Wer hat das Essen auf dem Tisch nicht von einem Tag auf den anderen vergessen oder die Eier länger als einen Monat im Kühlschrank (Kühlbox oder Kühlschrank) aufbewahrt, um das Angebot zu nutzen, sie in großen Mengen zu kaufen? Dies sind einige der häufigsten Fehler, die in der Küche gemacht werden und zu mehr oder weniger schwerwiegenden gesundheitlichen Komplikationen führen können. Lesen Sie weiter und finden Sie heraus, wie Sie Ihre Familie vor Lebensmittelkontamination schützen können.

Essen ist eine der großen Freuden dieses Lebens, aber mehrmals am Tag über ein abwechslungsreiches und nahrhaftes Menü nachzudenken, kann eine schwierige Aufgabe werden, und noch mehr, sie vorzubereiten und essfertig zu machen! Das wissen moderne Mütter sehr gut, die sich in kurzer Zeit darum kümmern müssen, mehrere Menschen im Haus zu ernähren.

Essen übrig

Zugegeben, wir haben alle viel zubereitetes Essen und es kann uns immer helfen, ein anderes Mittag- oder Abendessen zu lösen. Vielleicht möchten Sie sogar zubereitetes Essen über Nacht stehen lassen. Das kann sehr praktisch sein, macht es aber nicht gefährlich.

Wie? Es ist sehr einfach, man muss nur darauf achten, dass sie bei Raumtemperatur nicht lange bleiben. Es ist zwar nicht ratsam, warme Lebensmittel in den Kühlschrank zu stellen, es ist jedoch auch nicht erforderlich, Stunden und Stunden auf der Theke zu verbringen, da dies die Wahrscheinlichkeit erhöht, dass Bakterien in den Lebensmitteln wachsen, die später Krankheiten verursachen können.

Tipps zum Folgen

Denken Sie daran, dass das Ziel des Einfüllens von Lebensmitteln in den Kühlschrank (Eisbox oder Kühlschrank) darin besteht, das Wachstum von Mikroorganismen zu verhindern, die Ihre Gesundheit beeinträchtigen können – wie Salmonellen , Escherichia coli O157: H7, C. botulinum (das Botulismus verursacht ) und Listeria . Es ist aber auch wichtig, beim Kühlen von Lebensmitteln vorsichtig zu sein .

Ein perfektes Beispiel sind: Eier, mit denen Sie richtig umgehen müssen. Es ist ratsam, die Eier nach dem Kauf nicht länger als drei Wochen im Kühlschrank zu lassen. Wenn gekocht, nicht länger als eine Woche.

Ein weiterer der häufigsten Fehler, die normalerweise beim Essen gemacht werden, ist der Gedanke, dass es kein Problem gibt, wenn es nicht schlecht riecht. Im Gegenteil, manchmal beseitigt der Kühlschrank schlechte Gerüche. Idealerweise sollten Sie zubereitete Lebensmittel nicht länger als vier Tage aufbewahren, und wenn sie Fisch enthalten, nicht länger als ein oder zwei Tage.

Ein anderer Fall: Gehören Sie zu denen, die vergessen, Lebensmittel mit genügend Zeit zum Auftauen aus dem Gefrierschrank (Gefrierschrank,Gefrierschrank) zu nehmen, und wenn Sie dies tun, legen Sie sie direkt ins Feuer, um sie zu kochen? Das ist ein Fehler! Die am meisten empfohlene Methode zum Auftauen von Rohkost besteht darin, sie über Nacht im Kühlschrank zu lassen. Ein anderer Weg kann in einem dicht verschlossenen luftdichten Beutel unter warmem Wasser sein, den Sie regelmäßig wechseln sollten, und darauf achten, dass es nicht so heiß ist, dass das Essen gekocht wird.

Wie vermeide ich Lebensmittelkontaminationen?

Ein weiteres Problem für Vergessliche ist, dass die Lebensmittel nicht richtig im Gefrierschrank gekennzeichnet sind und vergessen, wann sie gelagert wurden, um herauszufinden, ob sie noch frisch und essbar sind oder nicht. Denken Sie beim Aufbewahren Ihrer Mahlzeiten daran, die Etiketten gut zu kennzeichnen, um Lebensmittel zu konservieren. Auf diese Weise kümmern Sie sich auch um andere Familienmitglieder, die Lebensmittel aus dem Gefrierschrank nehmen können, wenn Sie nicht zu Hause sind.

Denken Sie schließlich daran, dass es zur Vermeidung von Lebensmittelkontaminationen wichtig ist, zunächstim Supermarkt vorsichtig zu sein und über die Art der von Ihnen ausgewählten Produkte und die Art und Weise nachzudenken, wie jedes Unternehmen sie konserviert. Unter anderem wird bestätigt, dass der Ort sauber ist. Denken Sie daran, dass das Gemüse der Saison (dieser Saison) besser ist, und achten Sie darauf, dass die Blechdosen glatt und gleichmäßig sind, ohne Beulen oder Brüche.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here