Die Pflege des Gartens kann auch eine gesunde Aufgabe sein . Mehrere Studien verbinden Gartenarbeit mit körperlicher Bewegung, aber das ist nur einer seiner Vorteile. Und diese Aktivität ist nicht nur unterhaltsam, sondern kann auch familiäre Bindungen und ein Verantwortungsbewusstsein für die Natur fördern. Und wenn Sie dazu neigen, essbare oder aromatische Pflanzen anzubauen, können Sie auch in der Küche davon profitieren.

Wagen Sie es, Ihren eigenen Garten zu haben. Es gibt keine Ausreden, es nicht zu versuchen, denn es ist nicht notwendig, einen großen Raum für eine gute Ernte zu haben: Es braucht nur ein paar Töpfe und ein bisschen Sonne, um zu beginnen. Wenn Sie Erfahrung sammeln, ist weniger mehr. Mit ein wenig Liebe und Hingabe kann jeder innerhalb seiner Möglichkeiten seine eigenen Pflanzen haben und sie genießen.

Wenn Sie in einem Gebiet leben, in dem der Frühling um diese Zeit ist, nutzen Sie jetzt den Vorteil, da dies der ideale Zeitpunkt ist, um Ihren Garten zu beginnen. Wenn sich andererseits der Herbst Ihrer Stadt nähert, können Sie im Gartengeschäft nachfragen, welche Pflanzen zu dieser Jahreszeit für den Anbau geeignet sind und unter welchen klimatischen Bedingungen die Pflanze, die Sie mögen, wachsen muss. besser wachsen.

Denken Sie daran, dass Pflanzen auch Lebewesen sind und es wunderbar ist zu sehen, wie sie wachsen, blühen und Früchte tragen. Beachten Sie diese Vorschläge und planen Sie, wie Ihr nächster Garten aussehen wird:

  • Wählen Sie die Pflanzen aus, die Sie in Ihrem Zuhause haben möchten. Wenn Sie nicht wissen, welche Sie möchten, können sie Sie in einem Kindergarten oder einem Gartengeschäft beraten. Dort können sie Ihnen auch verschiedene Optionen zeigen: Blumen, Früchte, Aromen und andere, je nach Art der Pflanze, die Sie interessiert, und der Jahreszeit.
  • Wenn Sie wissen, welche Pflanzen Sie möchten, bestimmen Sie die Stellen im Haus, an denen Sie sie platzieren möchten, und stellen Sie natürlich sicher, dass Sie den richtigen Platz haben, um sie zu platzieren. Zum Beispiel sind Obstpflanzen sehr hübsch, aber sie brauchen einen geeigneten Platz, um Wurzeln zu schlagen und zu wachsen. Im Gegenteil, einige aromatische Pflanzen wachsen problemlos in einem Topf und können, wenn sie genug Sonne haben, sogar die Umwelt parfümieren.
  • Finden Sie heraus, was sie sind und wie Sie die Risiken und Gefahrenvermeiden können, die Sie in Ihrem Garten finden können , zum Beispiel mit den Körperhaltungen oder scharfen Gegenständen, die Sie verwenden können, und stellen Sie sicher, dass Sie alles bekommen, was Sie brauchen, um auf sich und Ihre Familie aufzupassen diese schöne Aufgabe üben.
  •  Bauen Sie Ihre grundlegende Gartenausrüstung. Zusätzlich zu Pflanzen müssen Sie möglicherweise einige Werkzeuge kaufen, um im Garten zu arbeiten (und sich zu schützen), z. B. Handschuhe, Spezialscheren, fruchtbaren Boden, Blumentöpfe und anderes Zubehör. Diese Vorräte finden Sie auch in Gartengeschäften. Finden Sie die Optionen und Preise heraus und bestimmen Sie das Budget, das Sie für die Zusammenstellung Ihres Gartens in seiner Gesamtheit verwenden.
  • Fordern Sie andere Familienmitglieder auf, an Ihrem Projekt teilzunehmen und einen Aufgaben- und Verantwortungsplan zu erstellen, der alles von der Auswahl der Pflanzen bis zur Nachsorge umfasst. Auf diese Weise fördern Sie nicht nur das Verantwortungsbewusstsein jedes einzelnen Familienmitglieds, sondern fördern auch die Kommunikation und den Dialog zwischen allen.

Denken Sie daran, dass nach der Einrichtung des Gartens nicht wenige Aufgaben zu erledigen sind: häufiges Gießen, Düngung des Bodens bei Bedarf, Bekämpfung von Schädlingen und Insekten, die Ihre Pflanzen angreifen können, Beschneiden und Sammeln von getrockneten Blättern und abgefallenen Früchten. Dies sind nur einige Beispiele. Das hängt natürlich von der Größe Ihres Gartens ab.

Trotzdem ist Gartenarbeit eine abwechslungsreiche und unterhaltsame Aktivität, die Ihnen helfen kann, in Form zu bleiben, die Kommunikation mit anderen Familienmitgliedern zu verbessern, Verantwortungsbewusstsein und Respekt gegenüber Lebewesen und unserem Planeten zu fördern. die Erde, die uns alles bietet, was wir brauchen, um darauf leben, wachsen und uns entwickeln zu können.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here